Auch Show in Dülken ausverkauft

Die ersten Besucher kamen bereits um 18:00 Uhr, um sich gute Plätze zu sichern. Zuschauer aus Paderbon, Siegen, Bielefeld, Münster und natürlich aus dem heimischen Dülken waren begeistert von der Show, die chant du choeur changeant an diesem Abend bot.

chant du choeur .. chant du choeur .. chant du choeur

Erstmals war als Moderator Markus Büschges dabei. Mit witzigen und hintergründigen Bemerkungen, aber auch auch mit einer feinsinnigen Moderation verstand er es durch den Konzertabend zu führen. Mit Spannung wurde das Medley aus dem Musical TARZAN erwartet.

Eine Zuschauerin aus Münster brachte es auf den Punkt: „Es war genial und ich freue mich schon auf das Musical in der neuen Flora in Hamburg. Auch Mamma mia ist immer wieder ein absolutes Highlight.“ Am Ende bedanken sich die anwesenden Zuhörer mit „Standing Ovations“ und forderten Zugaben.

Auch hier zeigte das Ensemble seine KLASSE: Das a capella und glasklar vorgetragene THE ROSE, aus dem gleichnamigen Film zeigte sehr deutlich, dass chant du choeur in allen musikalischen Sätteln reiten kann.

Rezension der Rheinischen Post vom 15.04.2008

11 Gedanken zu „Auch Show in Dülken ausverkauft

  1. Seit längerer Zeit verfolge ich Euere Aktivitäten über Euere tolle Homepage. Neugierig geworden wollte ich Euch auch einmal bei einem Konzert erleben. So sind wir am Samstag mit großen Erwartungen nach Viersen gefahren. Was wir da erleben durften übertraf deutlich unsere Vorstellungen. Meine Frau und ich können die vorstehenden Kommentare nur bestätigen: So etwas hört man selten. Man kann wirklich kaum glauben, dass Ihr ein Laien-Ensemble seid. Wir kommen wieder! Nochmals: Großes Kompliment an Euch und Euren Vocal-Coach (ist er nicht auch im Musikausschuss des Chorverbandes NRW tätig?) und herzliche Gratulation zu diesem tollen Konzert!

    Viele Grüße aus Bielefeld
    Arnd und Marita

  2. Hallo Mädels,

    ich singe für mein Leben gern! Könnt ihr noch Verstärkung gebrauchen? Lasst Ihr mich mal bei euch zur Probe „schnuppern“?

    viele liebe Grüße aus Brüggen
    Susi

  3. Hallo zusammen,

    am 12. April 2008 habe ich einen Auftritt des „chant du choeur changeant“ in der Aula des Gymnasiums Dülken besucht und muss wirklich sagen – das war ein beindruckender spitzenmäßiger Auftritt über fast 2 Stunden mit einer kleinen Pause.

    Für die Zukunft:

    Wer die Möglichkeit hat, sollte sich Karten besorgen und den Chor besuchen !!!

  4. Das Konzert am 12.4.2008 in Dülken war der Hammer. Ihr seid großartig. Für uns, als die neuen Weib Things, ist es noch ein weiter Weg bis zu Eurer Professionalität.

    Hoffentlich werden wir dies auch mal erreichen. Ihr seid unser großes Vorbild!

    Herzliche Grüße
    Haide
    Weib ThingsGrefrath.

  5. Auch von meiner Familie ein großes Kompliment und ein herzliches Danke für diesen tollen Abend. Gänsehaut pur! Klasse und Danke nochmals

  6. Es hat riesen Spaß gemacht mit Euch zu musizieren.
    Vor allem was den zweiten Teil angeht: Da hatte ich meinen Assistenten „Tobi“ (Sohn von Nicola – 7 Jahre) und der hatte alles im Griff.
    Er hat dirigiert, was das Zeug hält – war am Ende auch zufrieden mit der Leistung seiner Mutter (hat man selten!)!!!!!!!

    Danke sagen möchte ich Markus Büschges, der das Publikum mit einer tollen Moderation durch den Abend geführt hat. Vergessen möchte ich aber auch nicht Petra Toll-Büschges und Heike Arndt, die dieses Highlight hauptsächlich vorbereitet haben. Auch den Hausmeistern, Eheleute Baumeister wie auch den Leuten von Show-Business ist hier herzlich zu danken.

    Danke möchte ich aber auch meiner Frau sagen, die meinem Hexenschuss in ihrer Praxis noch einmal kräftig entgegengewirkt hat. So konnte ich wenigstens wieder gerade sitzen :-)!

    War ein toller Konzertabend. Bin stolz auf Euch!

  7. Danke für diesen tollen Abend in Dülken. Meine Familie und ich haben selten so etwas GENIALES gehört und freuen uns schon auf das nächste Konzert.

  8. Auch für mich als Sängerin war es ein wunderbarer Abend.
    Es hat sehr viel Spaß gemacht für und vor so einem klasse Publikum zu singen. Dülkener, Ihr seit toll!
    Hoffe wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.

    Klaudia
    chant du choeur

  9. Also ich bin gestern beeindruckt nach Hause gefahren und mußt erst verdauen, was ich da gehört habe. Eine solche Perfektion, solche Ausdrucksformen, eine solche Bühnenpräsenz habe ich selten erlebt. Der Chor steht auf der Bühne, als wenn es keinerlei Schwierigkeiten geben würde. Man schaut nur in Lachende und strahlende Gesichter: Absolut COOL !
    Mädels ich folge Euch und wenn es an Ende der Welt ist.

Kommentare sind geschlossen.