„Absolute Spitzenklasse!“

13. Zentrale Ehrung des Sängerkreises Heinsberg - Die Jubilare

war die Aussage vieler Sängerinnen und Sängern, die bei der 13. Zentralen Ehrung des Sängerkreises Heinsberg in der Begegnungsstätte in Niederkrüchten anwesend waren. 

Michael GORNIG

Voller Stolz stellte der Vorsitzende des Sängerkreises Heinsberg unser Ensemble vor und stellte heraus, dass wir in unserem Jubiläumsjahr (10 Jahre Chant du choeur changeant) uns auch wieder der Prüfung zum „Meisterchor des ChorVerbandes NRW“ am 04. Juni 2011 in der Stadthalle Olpe stellen müssen. Erstmals präsentiere das Ensemble, bereits 2 Monate vorher, sein dort zu absolvierendes Programm dem Publikum. „Schon jetzt drücken wir alle im Sängerkreis Heinsberg die Daumen, dass diese Prüfung für unser Ensemble Chant du choeur changeant  ein Erfolg wird“ war seine Anmoderation.

Hermann OTTO

Als Mitglied des Teams für Leistungssingen stellte auch der Präsident des ChorVerbandes NRW Hermann Otto Form und Bedeutung der Leistungssingen im ChorVerband NRW dar und wies auf die laufenden Projekte des Dachverbandes hin. „Diese Qualifikationsmaßnahmen steigern das musikalische Nievau eines Chores und vermitteln einen anderen Stellenwert in der Gesellschaft. Hier handelt es sich um geprüfte musikalische Qualität“ war sein Statement.

Chant du choeur changeant

Mit lang anhaltendem Beifall, Bravo-Rufen und Standing Ovations bedachte das hörende Publikum die musikalischen Beiträge unseres Ensembles.

Stellv. Bürgermeisterin Marion SCHOUREN CDU

Die Stellv. Bürgermeisterin der Gemeinde Niederkrüchten stellte mit voller Verwunderung und großer Begeisterung fest: „Ich habe gar nicht gewusst, das ein solches Ensemble in unserer unmittelbaren Nachbarschaft Amern freitags probt. Für mich steht fest, wenn chant du choeur changeant wieder ein Konzert in der näheren Umgebung gibt, werde ich sofort dabei sein. So etwas lasse ich mir in keinem Fall entgehen. Ich bin von diesen Leistungen und dieser Perfektion tief beeindruckt!“

Hier geht es zu einer Bilderstrecke, die von Bernd Nienhaus vom MGV Birth-Dam zusammengestellt wurde.

2 Gedanken zu „„Absolute Spitzenklasse!“

  1. Hallo,
    auch ich habe ihren Chor erstmals gehört. Mir fehlen immer noch die Worte und ich kann nicht glauben, dass es sich um einen Laienchor handelt. Eine solche Tonreinheit, eine solche Perfektion habe ich, und da darf ich sicher für alle Anwesenden sprechen, noch selten gehört. Wir sind fast schweigend wieder nach Heinsberg gefahren. Das wirkte und wirkt nach. Danke für die tolle Musik.

  2. Hallo,

    ich habe den Chor am Sonntag in der Begegnungsstätte kennenlernen dürfen.
    Absolute Spitzenklasse – wir „alten Männer“ haben immer noch einen offenen Mund. So soll Chorgesang sein. Ich weiß wie viel Arbeit dahinter steckt! Dafür meinen großen RESPEKT.

    Weiter so und danke für diesen schönen Morgen!

Kommentare sind geschlossen.